Hello there! We are conducting a survey to better understand the user experience in making a first edit. If you have ever made an edit on Gamepedia, please fill out the survey. Thank you!

Qualität dieses Artikels: 5/5
Qualität dieses Artikels: 5/5
Qualität dieses Artikels: 5/5
Qualität dieses Artikels: 5/5
Qualität dieses Artikels: 5/5

Verfluchter Hammer

Aus Terraria Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verfluchter Hammer
Cursed Hammer.png
Eigenschaften
TypFliegender Gegner
UmgebungUntergrundverderben
KIFliegende-Waffe-KI
Schaden80 / 160
Max. Leben200 / 400
Abwehr18
Rückstoß-
Widerstand
60 % / 64 %
Verursacht
Statuseffekt
VerfluchtVerflucht
33 %-ige Wahrscheinlichkeit

Dauer4 / 8 Sekunden
Tooltip des
Statuseffekts
Kann keine Items verwenden
Immun gegenVergiftetFlammenmeer!VerwirrtVerfluchtes InfernoToxikumSchattenflamme
BannerVerfluchter-Hammer-BannerVerfluchter-Hammer-Banner
Fallengelassene Gegenstände
Münzen 10 Silbermünze
  • Gegenstand (Anzahl)Chance
  • 1 % / 2 %
Old-gen-Konsolenversion Mobilversion 3DS-Version Old-gen-Konsolen- / Mobil- / 3DS-exklusive Variante
Shadow Hammer
Shadow Hammer.png
Eigenschaften
TypFliegender Gegner
UmgebungUntergrundverderben
Schaden80
Max. Leben200
Abwehr18
Rückstoß-
Widerstand
60%
BannerShadow Hammer BannerShadow Hammer BannerOld-gen-Konsolenversion
Fallengelassene Gegenstände
Münzen20 Silbermünze

Der Verfluchte Hammer (engl. Cursed Hammer) ist ein Hardmode-Gegner, der im Untergrundverderben erscheint. Er schwebt in der Luft und dreht sich, bevor er direkt, durch Blöcke hindurch, auf den Spielercharakter zu fliegt. Rückstoß unterbricht diesen Angriff und zwingt ihn dazu, erneut zu pausieren und sich zu drehen. Kontakt mit dem Verfluchten Hammer kann den negativen Statuseffekt Verflucht verursachen.

In der Old-gen-Konsolenversion Old-gen-Konsolenversion, Mobilversion Mobilversion und 3DS-Version3DS-Version erscheint der Shadow Hammer, eine versionsexklusive Variante des Verfluchten Hammers. Er besitzt erhöhten Schaden und Abwehr und kann zusätzlich Barren der Hardmode-Erze fallen lassen.

Hinweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wie die meisten anderen Gegner mit der Fähigkeit, durch Blöcke hindurch zu fliegen, können Verfluchte Hämmer nicht erscheinen, wenn sich der Spielercharakter vor gültigen Haus-Wänden befindet.
  • Wie die meisten anderen Verderben-Gegner können Verfluchte Hämmer ausschließlich auf verdorbenem Gras, Ebenstein, Ebensand oder Lila Eis erscheinen. Dies ist ihnen selbst möglich, wenn sich der Spielercharakter nicht in einem Verderbens-Biom befindet.

Tipps[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Das Arkhalis ist eine sehr effektive Waffe, wie auch gegen die anderen der „Fliegende-Waffe“-Gegner, da bereits ein einzelner Treffer dazu führt, dass der Verfluchte Hammer zunächst nicht weiter angreift. Da das Arkhalis nahezu den gesamten Spielercharakter umgibt, agiert es als eine Art undurchlässiges Schild gegenüber dem Verfluchten Hammer.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Auf der Mobilversion Mobilversion und 3DS-Version3DS-Version lassen der Verfluchte Hammer und der Shadow Hammer zufällig sehr unterschiedliche Gegenstände fallen, z. B. ein Geschenk der Natur oder einen Silberkronleuchter.
  • Von den drei „Fliegende-Waffe“-Gegnern ist der Verfluchte Hammer der einzige, dessen Grafik nicht auf einem existierenden Gegenstand basiert. Ferner ist er der einzige mit einer versionsexklusiven Variante.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]