Pwnhammer

Aus Terraria Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Klicke, um eine Liste aller Seiten mit Anfragen zur Überarbeitung zu sehen Es wurde angeraten, diese Seite bzw. diesen Abschnitt zu überarbeiten.
Grund: "Unfassbar viele Rechtschreib- und Grammatikfehler."
Pwnhammer
  • Pwnhammer (Inventargrafik)
Auto-Benutzen
Stack digit 1.png
Eigenschaften
  • Pickaxe icon.png 0 %
  • Hammer icon.png 80 %
  • Axe icon.png 0 %
TypWerkzeug
Schaden26 Nahkampf
Rückstoß7,5 (Sehr starker)
KT-Chance4 %
Ben.geschw.26 Durchschnittlich
Werkz.geschw.14
TooltipStark genug, um Dämonenaltäre zu zerstören
SeltenheitSeltenheitsstufe: 4
Verkaufen78 Silbermünze

Der Pwnhammer ist ein Hardmode-Hammer mit dem es möglich ist Dämonenaltare und Purpur-Altare zu zerstören, was dazu führt dass die Welt mit einem der Sechs Hardmode Erze gesegnet wird. Er wird immer von der Fleischwand fallen gelassen. Der Pwnhammer hat einen Glitzereffekt, wenn man ihn benutzt, welcher selbst in totaler finsternis ein gutes licht abgibt.Die Altare können nur in Hardmode Welten zerstört werden, die Welten in denen die Fleischwand besiegt wurde. Jeder Altar spawnt eine neue Menge an Hardmode Erzen. Der erste zerstörte Dämonen- oder Purpur-Altar segnet die Welt mit Kobalter oder Palladiumerz, der zweite mit Mithrilerz oder Oreichalkoserz und der dritte mit Adamantiterz oder Titanerz. Das Erz, das beim Zerstören der ersten drei Altaren erschaffen wird ist zufällig bestimmt, ähnlich wie bei den natürlich spawnenden Erzen. Altare, die anschließend zerstört werden wiederholen diesen Prozess, generieren mehr Kobalt oder Palladium, dann mehr Mithril oder Oreichalkos und dann mehr Adamantit oder Titan.

Der beste Modifier ist Light für das schnellere Abbauen von Wänden.

Hinweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wenn ein spieler versucht einen Dämonen/Crimson Altar zu zerstören, bevor die Fleischwand besiegt wurde wird er sich verhalten wie ein normaler hammer; Der spieler wird die hälfte von seinem aktuellen leben verlieren

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Der Name ist eine Referenz zu einer Serie von Leveln aus Super Mario Bros. X, ein Spiel, an dem Redigit vorher arbeitete.
  • Dieses Werkzeug ist verwandt mit dem Geheiligten Typ. Es ist das einzige geheiligte Item das nicht gecraftet werden kann.
  • Der „Pwn“-Teil des Pwnhammers ist ein populärer Gaming-Begriff, welcher meist in Mehrspielerspielen auf Erfolg und Dominierung hinweist. Ein erfolgreicher Spieler „Pawnt“ (is „pawning“), während ein verlierender Spieler „gepawnt“ wird (he is being „pawned“).

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1.3.1: Der Sprite wurde erneuert.
  • 1.1: Eingeführt.