Qualität dieses Artikels: 5/5
Qualität dieses Artikels: 5/5
Qualität dieses Artikels: 5/5
Qualität dieses Artikels: 5/5
Qualität dieses Artikels: 5/5

Piranha

Aus Terraria Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Piranha
Piranha.png
Eigenschaften
TypFischgegner
UmgebungWasser
KI-TypSchwimmend-KI
Schaden25 / 50 (90)
Max. Leben30 / 60 (132)
Abwehr2 / 2 (4)
Rückstoß-
Widerstand
0 % / 10 %
BannerPiranhabannerPiranhabanner
Immun gegenVerwirrt
Fallen gelassene Gegenstände
Münzen50*50 Copper Coin.png

He, he, du hättest das Gesicht der Dryade sehen sollen, als ich den Piranhazahn auf den Stuhl gelegt habe!

Angler

Piranhas (engl. Piranha) sind Gegner, die man im Wasser in der Untergrund- und Höhlenebene und im Dschungel mit höherer Erscheinungsrate antreffen kann. Sie schwimmen geradlinig hin und her, drehen an Blöcken um und zielen direkt den Spielercharakter an, sobald dieser ins Wasser eintaucht. Dann „wedeln“ sie mit ihren Schwanzflossen und schwimmen in leichtem Zickzack. Sollte ein Piranha außerhalb von Wasser landen, springt er wild herum.

Im Hardmode werden Piranhas größtenteils durch Seeteufel ersetzt, sind aber im Dschungel noch regelmäßig anzutreffen.

Hinweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Piranhas können erschienen lassen werden, in dem eine Piranhastatue aktiviert wird.

Tipps[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]