Qualität dieses Artikels: 5/5
Qualität dieses Artikels: 5/5
Qualität dieses Artikels: 5/5
Qualität dieses Artikels: 5/5
Qualität dieses Artikels: 5/5

Pilz

Aus Terraria Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pilz
  • Pilz (Inventargrafik)
Stack digit 9.pngStack digit 9.png
Eigenschaften
Typ
Füllt Gesundheit15
Ben.geschw.17 Sehr schnell
SeltenheitSeltenheitsstufe: 0
Verkaufen250*2 Silver Coin.png 50 Copper Coin.png DesktopversionKonsolenversionMobilversion /
Kupfermünze Old-gen-Konsolenversion3DS-Version
Dieser Artikel handelt von der gewöhnlichen Art Pilz, die im Wald wächst. Für die Pflanzenklasse siehe Pilze. Für das Biom siehe Pilzbiom.

Der Pilz (engl. Mushroom) ist ein Herstellungsmaterial und Heilgegenstand, welcher zufällig auf Grasblöcken an der Oberfläche wächst. Er kann mit jedem Werkzeug und jeder Waffe geerntet werden, um den Gegenstand einzusammeln.

Herstellung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verwendet für[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tipps[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Es ist vergleichsweise ineffizient, einen Pilz direkt zum Heilen zu verwenden, da er zu zwei Schwachen Heiltränken verarbeitet werden kann, welche insgesamt 100 Lebenspunkte wieder auffüllen können – im Vergleich zu den 15 des Pilzes.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Der Terraria-Pilz repräsentiert möglicherweise den Edel-Reizker (Lactarius deliciosus). Die Punkte dieses Pilzes aus dem echten Leben sind allerdings weniger auffallend als die des Terraria-Pilzes.
  • Er ist der schwächste Heilgegenstand (Gegenstand, der beim Verwenden ausschließlich Gesundheit auffüllt – die Lebensfrucht also z. B. ausgeschlossen) im Spiel.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]