Qualität dieses Artikels: 1/5
Qualität dieses Artikels: 1/5
Qualität dieses Artikels: 1/5
Qualität dieses Artikels: 1/5
Qualität dieses Artikels: 1/5

Erze

Aus Terraria Wiki
(Weitergeleitet von Ores/de)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Erze
  • Gold Ore.png Hellstone.png Mythril Ore.png
Stack digit 9.pngStack digit 9.pngStack digit 9.png
Eigenschaften
TypHerstellungsmaterial
PlatzierbarJa
Ben.geschw.15 Sehr schnell

Erze (engl. ores) sind wichtige Materialien in der Herstellung von Gegenständen. Die meisten Erze können in einem Schmelzofen zu Barren verarbeitet werden, aus denen Werkzeuge, Waffen und Rüstungen hergestellt werden können. Einige Items werden auch aus rohen Erzen gecraftet. Erze können außerdem auch platziert werden.

Erze sind üblicherweise im Untergrund und tiefer zu finden. Minderwertige Erze können auch an der Oberfläche oder in Fliegenden Inseln gefunden werden. Einige Erze werden auch von den Bossen: Auge von Cthulhu, Weltenfresser, Gehirn von Cthulhu, OcramOld-gen-Konsolenversion3DS-Version und dem MondherrnDesktopversionKonsolenversionMobilversion gedroppt.

Eine Welt enthält immer nur eine Art Erz jeder Stufe. Welche Art ist zufällig.

KupferKupfer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kupfer ist der erste Wert-Grad der Metalle und kann in den Untergrund- und Höhlen-Ebenen gefunden werden, sowie an der Oberfläche. Benötigt 3 Erze pro Barren.

EisenEisen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eisen ist der zweite Wert-Grad der Metalle und kann in Erde oder Stein gefunden werden, sowie an der Oberfläche. Benötigt 3 Erze pro Barren.

SilberSilber[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wird in Gesteins-Schichten gefunden. Silber ist Stärker als Eisen aber schwächer als Gold. Benötigt 4 Erze pro Barren.

GoldGold[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wird in tieferen Gesteins-Schichten gefunden. Gold is das stärkste Verfügbare Erz ohne eine Schattenkugel zu zerbrechen oder einen Bossgegner zu besiegen. Benötigt 4 Erze pro Barren.

DämonitDämonit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dämonit ist das einzige Erz, das man nicht mit der Spitzhacke sammelt, sondern dadurch erlangt, dass man Boss-Monster besiegt. Zusammen mit den Schattenschuppen vom Weltenfresser kann man daraus hochwertige Werkzeuge, Waffen, und Rüstungen herstellen. Benötigt 4 Erze pro Barren.

MeteoritMeteorit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachdem eine Schattenkugel zerstört wurde, wird ein Meteorit an einer zufälligen Stelle abstürzen und häufig eine große Menge an Meteoriten-Erz hinterlassen. Meteoriten-Erz verbrennt den Spieler, wenn dieser nicht durch einen Obsidian-Schädel geschützt wird. Weiterhin wird es durch Meteorenköpfe verteidigt. Benötigt 6 Erze pro Barren.

HöllensteinHöllenstein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wird ausschließlich in der Unterwelt gefunden. Wie auch das Meteoriten-Erz verbrennt es den Spieler, wenn dieser nicht durch einen Obsidian-Schädel geschützt wird. Höllenstein ist das stärkste Erz zur herstellung von Werkzeugen, Waffen und Rüstungen. Benötigt 6 Erze und 2 Obsidian pro Barren. Benötigt weiterhin eine Höllenschmiede, keinen normalen Ofen. Höllenschmieden können ebenfalls in der Unterwelt gefunden und mit einem Hammer mitgenommen werden.