Qualität dieses Artikels: 4/5
Qualität dieses Artikels: 4/5
Qualität dieses Artikels: 4/5
Qualität dieses Artikels: 4/5
Qualität dieses Artikels: 4/5

Dreckblock

Aus Terraria Wiki
(Weitergeleitet von Dirt Block/de)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dreckblock
  • Dreckblock (Inventargrafik)
  • Dreckblock (platziert)
Auto-Benutzen
Stack digit 9.pngStack digit 9.pngStack digit 9.png
Eigenschaften
TypBlockHerstellungsmaterial
PlatzierbarJa 1 breit × 1 hoch
Ben.geschw.15 Sehr schnell
SeltenheitSeltenheitsstufe: 0
Geräusche

Schau dir mal meine Dreckblöcke an; die sind wirklich super-dreckig.

Händler

Dreckblöcke (engl. Dirt Block) gehören zu den am weitesten verbreiteten Blockarten in Terraria und machen den Großteil der Weltoberfläche aus. Dreckblöcke können an jeder Seite von Gras, verdorbenem Gras, Purpur-Gras oder heiligem Gras überwachsen werden, das von benachbarten grasbewachsenen Deckblöcken herüber wächst.

Dreck ist auf natürliche Weise fast in der gesamten Welt vorhanden. Alle Höhlen oberhalb 0′ bestehen aus Dreck; darunter, im Untergrund, bestehen die Höhlen etwa zur Hälfte aus Dreck. In der Höhlenebene kommt Dreck nur noch vereinzelt vor, hier dominiert Stein.

Herstellung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rezept[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ResultatZutatenHerstellungsobjekt
DreckblockDreckblock
WerkbankWerkbank
total: 1 row(s)

Verwendet für[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hinweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Dreckblöcke gehören zu den fragilsten Blockarten im gesamten Spiel. Ein einziger Schlag von den meisten Spitzhacken baut sie bereits vollständig ab. Grasblöcke erfordern oft noch einen weiteren Schlag.
  • Im Hardmode können die bösen Biome nahegelegene Schlammblöcke zu Dreckblöcken umwandeln. Grünalgenerz kann eine umgekehrte Umwandlung, von Dreck zu Schlamm, vornehmen.
  • Die Dreckrute ermöglicht es, Dreckblöcke vollkommen frei herumzubewegen.

Tipps[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Dreckblöcke sind zweifelsohne die Blockart, die für neue Spielerinnen und Spieler am zugänglichsten ist. Aus Dreckblöcken können schnell rudimentäre Bauwerke errichtet werden, z. B. einen Unterschlupf für die ersten Nacht.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • In einigen seiner Sprüche behauptet der Händler, Dreck zu verkaufen. Dies ist nicht wahr – Dreck kann nicht erworben werden.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Important.svg Dieser Abschnitt ist nicht oder unvollständig übersetzt.
Hilf mit, indem du den Text übersetzt und anschließend diesen Hinweis entfernst. Dies entfernt diese Seite auch aus der Liste von Seiten mit unzureichender Übersetzung.

Vorlage:Mastervorlage Felder